Mut bedeute nicht keine Angst zu haben

Mut bedeute nicht keine Angst zu haben

Mut bedeutet nicht keine Angst zu haben.
Mut ist die Entscheidung, dass etwas anderes wichtiger als die Angst ist.


Angst ist definitiv kein guter Ratgeber. Angst, so fühle ich es in mir, blockiert alle unkonventionellen Lösungen, die das „Universum“ zur Verfügung stellt. In dem Moment wo ich es der Angst erlaube mich zu fesseln, ist dies wie das Verstopfen unserer Leitung zum Allwissen, zur Weisheit die „es“/wir sind. Angst kreiert keine Lösungen, lässt keinen Lichtblick zu, macht uns blind für die Möglichkeiten die wir haben, untergräbt die Kreativität, die Freude, die Neugierde …

… und ohne Neugierde gibt es nichts was uns dazu führt, neue Wege und Lösungen zu wagen.


Es ist nur noch unser Verstand aktiv.

Doch was ist in unserem Verstand abgespeichert? Alles was wir je erlebt, gedacht, umgesetzt haben. Lösungen die in deiner vergangenen Situation klappten aber es kommt nichts Neues aus dem Verstand. Um Neues zu empfangen braucht es, wieder natürlich aus meiner Sicht und in meinem Erleben, die Bereitschaft offen zu sein für Lösungen die ich nicht kenne. Es bedeutet die Geduld zu haben, auf eine Antwort der Seele zu vertrauen und zu warten und schlußendlich erfordert es Mut, einen Schritt in unserem Leben zu tun, der uns vielleicht höllische Angst macht.


Ein gutes Auflösungsmittel der Angst ist die NEUGIERDE

Die neugierde wie sie in Kindern noch lebendig ist.

Wir haben es doch schon einmal alle geschafft uns dem Unbekannten zu stellen, es neugierig zu erforschen, zu kosten, zu fühlen, zu erleben …

Es war der Beginn unserer irdischen Entdeckungsreise.

Kannst du dich erinnern, dass du Angst hattest als Kind alles was du gesehen hast, neugierig zu betrachten, abzutasten?

Nein, wenn nicht gerade eine Mutter oder Vater entsetzt schrie: Tu das nicht … fass das nicht an … das ist bäh … tröttle nicht so … und so weiter.


Ja, unser Entdeckerdrang und die Neugierde wird früh schon beschnitten

Nur, jetzt bist du nicht mehr dieses Kind aber du kannst dich entscheiden, die unter dem Schleier verhülltete Neugierde und den Entdeckerdranf wieder zu aktivieren.

Was ist dein Weg? Mut bedeutet nicht keine Angst zu haben <3

Hier, ein inspirierendes Viedeo: Leben

Gerne begleiete ich dich zu deinem wahren SEIN als neugieriges, mutiges, entdeckerfreudiges, Veränderung liebendes Wesen, welches du bist.

Namaste,
deine Michèle

Mut bedeutet nicht keine Angst zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code