Zum Schmunzeln

So schnell kann es gehen … noch vor ein paar Minuten hatte ich das Gefühl, in einem diffusen „Weltschmerz“ zu ertrinken und dann stolpere ich zufällig über das Interview von ARD mit Andreas Popp. Von dem ich gar nichts weiß und den Namen zum ersten mal höre aber mir noch einiges anhören und von ihm lesen werde … Gefällt mir. Seine Klarheit hat mir gerade sehr gut getan und der „Junge“ des ARD der – meine Sicht – absolut überfordert und sich wohl etwas ungenügend auf das Interview vorbereitet hat, löste ein kopfschüttelndes Schmunzel aus …

Schade, wenn eine Chance zu einem differenzierten und tiefen Austausch von Seiten der ARD – meine Sichtweise – dazu genutzt wird, einen anderen Menschen „dumm“ darstellen zu wollen. Der Schuß ist, in Ermagelung an Recherschen, eine Farce …

Aber cool. Deutlicher könnte die Absicht eines öffentlichen Sender, Andersdenkende wie u.a. Popp, zu diskreditieren gar nicht aufgezeigt werden …

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Hinweis: Wenn du dir dieses Video anschaust, werden Informationen an Google weitergegeben.

One comment

  1. Christine

    Hallo Michele,
    bin gerade mehr oder weniger zufällig auf dein Video mit Andreas Popp gestossen. Höre mir seine Vorträge schon seit einigen Jahren an. Mir gefällt seine kurze und präzise Ausdrucksweise.
    Ich schicke dir mal einen link von einem 7 Minuten Video, da vermittelt er so viel Wahrheit und Wissen in diese kurze Zeit .
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Christine
    https://www.youtube.com/watch?v=qPHcRlXbw9M

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code