WERTE

Ich spüre immer mehr, dass in mir Werte sind und ich mir beginne zu erlauben, zwischen „richtig“ und „entartet“ zu unterscheiden. Wenn ein Mensch ganz in der Liebe ist, wie kann er irgend einem anderen Lebewesen, außer Mücken und Fliegen wenn sie zu 100 um einem rum schwirren, gefangen nehmen, einsperren, quälen, töten, verspeißen? Unterdrücken, Ausbeuten, Verhungern lassen? Wie schaffen wir Menschen es, so gut zu verdrängen … klar, auch ich … Fellnaßenfutter – Fleisch – Tier … zum Beispiel …
 
Es gibt in mir eine Ebene, als wäre ich nicht von hier, die das überhaupt nicht nachvollziehen kann. Natürlich auch mich selbst nicht als Menschenwesen … lach
 
Es ist schon irre, in zwei Welten (Ebenen) oder Träume zu leben, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Auf der Erde ist halt alles ein bischen anders, kantiger. Es ist vielleicht die Erfahrung von Schmerz, der auf der anderen Ebenen nicht gefühlt/erfahren werden kann … aber auch der Liebe, die im irdisch/fleischlichen Gewand anders ist als „dort“ …
 

Wo ich lieber bin?

„Dort“ aber nur EINS gibt es nicht. Da ich ja die Erfahrung als Mensch durchaus spannend finde, fühle mich oft als Zuschauerin in einem riesigen Theaterstück wo ich oft genug mitspiele 🙂, kann ich nicht nur „dort“ sein … Vielleicht ist es aber auch nur die Angst vor dem „letzten“ Schritt … meine Idee ist, dass der andere Zustand ersts durch das Ablegen meines irdischen Gewandes, möglich ist … und darauf habe ich noch keine Lust. Mag dieses Gewand und „trage“ es gerne noch eine Weile – wie eine Schnecke ihr Schneckenhaus …

Herzdank für deinen Wertschätzungsausgleich

Gefallen dir meine Geschichten? Kannst du für dich etwas daraus nehmen? Das freut mich von ganzen Herzen für dich – das ist was ich dir geben will und kann. Impulse für dein Leben.

Freue mich darüber, wenn du hier ein Feedback hinterlassen magst oder mich via Messenger an dem Teilhaben lässt, was du für dich aus den Geschichten raus ziehen kannst.

Und ja, ich freue mich auch über jeden Werschätzungsausgleich in Euro.

Für einen einmaligen, frei wählbaren Betrag für meine Geschichten wähle  »PayPal  oder die Überweisung für Deutschland an IBAN DE54 7002 0270 0036 8919 55 und für Spanien an IBAN ES75 3058 0990 2827 5972 6848 / BIC CCRIES2AXXX, C.M. Pellegrini 

Muchas gracias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code