Sisyphus lässt grüßen … grrrrr …

Wenn am Abend der Wind ums Haus tanzt, du noch überlegst ob du das, aus Bettlaken selbst gebastelte Sonnenschutzsegel vor der Terrasse runter nehmen sollst, es dann aber lässt, weil du denkst; „Ach, so arg wird es schon nicht werden … ist ja Sommer …“, am Tag vorher alles „Elfengleich“ hergerichtet, den Pool gesaugt hast und schon mitten in der Nacht (2 Uhr), das zerfetzte Sonnschutzsegel runter holst und dann morgens raus gehst und dir der Wind zeigt, wieviel Spaß es ihm gemacht hat und noch immer macht, deine ganze Arbeit von gestern, zunichte zu machen … da hast du zwei Möglichkeiten, dich daran zu erfreuen, dass trotzdem die Sonne scheint und dass du jetzt schon weißt, was, sobald der Wind genug vom Tanzen hat, deine nächste „Aufgabe“ ist oder du kannst dich ärgern …

Ich wähle ersteres und hoffe, Mister Wind beendet seinen Tanz bald, damit ich nochmals von vorne beginnen kann … hahahaha …

… und, immerhin darf ich heute das Sonnenschutzsegel wieder zusammen „schlurpfen“ … umpf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code