SEXUELLE FANTASIE UND PORNOGRAFIE

SEXUELLE FANTASIE UND PORNOGRAFIE

In unserem SEELENSEIN, sind wir alle gleich, doch wir glauben, wir müssten alles Mögliche vor anderen Seelen verstecken, und dies ist für mich die Krux des Menschsein … und das birgt für mich die Tendenz, Masken aufzuziehen und zu glauben, nur wenn ich so und so bin, dann passe ich hinein …
 
Für mich persönlich gilt es, mich die ICH BIN, zu zeigen um, anderen MUT zu machen, sie selbst zu sein um u.a. diese für mich ganzen verkorksten Ideen, die den Fluss der sexuellen Energie unterdrücken, aufzulösen …
 
Für mich gibt es einen großen Unterschied zwischen sexuell natürlicher Energie und Pornagraphie. Doch u.a. die Kirche predigte und predigt noch immer subtil, dass Sexuallität etwas „schlechtes“ ist, weil es die größte und transformierendste Kraft in uns ist, die uns wahrlich BEFREIT. Es ist für mich die Schöpferenergie aus der wir bewusst, stark und frei unser Leben positiv kreieren können. Kein Wunder also, dass Sexualität „pervertiert“ wird …
 
Es installierte sich die Pornografie und verursachte mit, das Vergessen über diese Kraftquelle in uns, vor allem auch in uns Frauen, die dem Himmel nun einmal näher sind.
 
Wir Seelen in einem weiblichen Körper, in dem Eros, die weibliche Energie mit dem Logos, der männlichen Energie sich verbindet, haben wir als Frauen die Möglichkeit den Mann auf eine Reise in seine, vom patriarchalischen Gedankengut torpertierten sexuelle Energie heraus zu führen.
 
Dafür braucht es selbstbewusste, starke Powerfrauen der Liebe und der lustvollen Sexualität.
Danke Narayani Frei für dein Wirken im Feld der Verschmelzung von Eros und Logos. ❤
 
Veit Lindau in seinem neusten Buch, Genesis dazu:
 
„Geh in Führung, was deinen und euren Sex betrifft. Du weißt, was dir guttut und was dich bestenfalls nervt. Der Mann wird es wahrscheinlich nicht wissen und doch glauben, dass er ein Checker ist. Es kann gut sein, dass du sein Ego erschütterst, wenn du sein Rumfummeln stoppst, ihm tief in die Augen blickst und dann erklärst, wie genau du berührt werden möchtest. Wenn er dich nicht nur als eine Sexpuppe betrachtet, sondern achtet, wird er dir nach anfänglicher Irritation dankbar sein und es sogar erregend finden, von dir zu lernen. Denn jetzt bekommt er die Chance, sich von einem nur eingebildeten Superlover in einen echten Liebeskünstler zu verwandeln. Warte nicht still auf seine sexuelle Erleuchtung. Geh in Führung.“
 
JA JA JA ❤ 🙂

Namaste, Michèle


WERTSCHÄTZUNGSAUSGLEICH – Meine Aufgabe ist es, Kanal für heilende, transformierende Geschichten und Heilbotschafterin zwischen den Welten zu sein. Ich freue mich riesig, wenn mein Wirken dich auf deinem Weg unterstützt und inspiriert und natürlich freue ich mich auch, über jede Spende die zu mir fließt.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code