Rote Mondin

Hätte mich vor ein paar Minuten der Wind nicht aus dem Bett und Haus gelockt … …

… ich kann es kaum fassen. Wieso ist denn die Mondin so rot? … Okay gut, ich war heute Abend mit Lary y Juan im Dorf in der Bar und habe ein Glas Rotwein getrunken … aber daran kann es nicht liegen, der Fotoapparat hat ja, meines Wissens, nichts getrunken …

Die letzten beiden Abende, Sonnenuntergänge … da habe ich ja hier schon einige mich sprachlos machende gesesehen … aber … aber irgendwie … sind die Abende und nun auch die Nacht, ziemlich rot …

Surreal … Ich glaube ich geh einfach wieder ins Bett … vamos a ver und wenn der morgige Tag auch rot ist, dann …

… keine Ahnung …

Buanas noches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code