Kurzfassen

Ich weiß ja, dass meine Beiträge oft sehr lang sind … Also fasse ich mich, in den nächsten 7 Beiträgen mal kurz … so es mir gelingt.

Los gehts! Klappe, die Erste

Ich finde das Leben sowas von bunt und spannend, eine unendliche Geschichte … Ein riesiges Buch. 58 Jahre des Geschichten-Erlebens, der Selbsterforschung, vieler Jahre der Begleitung von Frauen die Gewalt/Missbrauch in ihrer Kindheit erlebt haben, die Auseinandersetzung mit den Folgen von Akohilmus in der Ursprungsfamillie, das Erforschen was gesunde Beziehungen, Sexualität ist … Was Liebe ist … Wie Kommunikation gelingt … Das heraus arbeiten meiner Stärken (Talente), die Erfahrung mit ganzen Herzen Mutter zu sein und meine Tochter zu begleiten statt an ihr zu ziehen (zu erziehen) … Verschienste beruftliche Tätigkeitsfelder – Gastgewerbe, Büro, Arbeit mit geistig behinderten Mitmenschen, eigene Praxis als Körpertherapeutin, Rückführungstherapeutin etc. … Viele Weiter- und Ausbildungen und verschlungene Bücher zu meinen mich interessierendem Themen: Was ist Liebe, was ist Menschsein, Sexualität, Blockaden, Sucht und so weiter … Eigene Erfahrungen mich therapeutisch begleiten und unterstützen zu lassen … tiefeschürfende, transformierende Gespräche und viele „therapeutische“ Tools neugierig kennen gelernt … und und und … (Kurz gefasst – Juhuuu)

Diese enorme Fülle an Leben(serfahrung) und mein intuitives Wesen, mein Pendeln zwischen den Welten sind meine Gaben die ich inzwischen als intuitve Begleiterin dir in Skype-Sitzungen, in der Ausarbeitung deiner kabbalistischen Geburtsanalyse oder bei einem Aufenthalt, einer Auszeit in meinem Haus, zu geben habe …

Michèle, intuitive Begleiterin, Mittlerin zwischen den Welten, Geschichtenerzählerin … gerade mit einem neuen Spiel spielend: Kurzgeschichten schreiben … lach …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code