Heilung der Wunden – Eifersucht

Michèle, Heilbotschafterin zwischen den Welten
 
… zwischen dem Ursprung und den eingepflanzten Programmierungen durch Erziehung und gesellschafltichen Normen/Dogmen.
 

Die Wunde der Eifersucht

Die Heilung betrifft jedes Thema. Eifersucht steht hier nur als mögliche Wunde die du selbst heilen kannst, so dies deine Absicht ist und du nichts anderes erwartest, als dieses Thema geheilt/aufgelöst wird, wenn du es so willst.
 
 

 

Dein Wille geschehe

Löse dich davon, dich selbst für deine Eifersucht zu verurteilen. Erkenne die Wunde in dir. Geh hinter die Bewertung und Verurteilung. Geh hinter den Schleier.
 
Viele Wunden stammen aus der Kindheit. Doch der Wandel, die Erhöhung der Energie, einer heilenden, auflösenden Energie in der wir gerade sind, bringt die Veränderung mit sich, dass es nicht mehr nötig ist, in der Vergangenheit herum zu wühlen.
 
Nimm deine Eifersucht oder was du auch immer an dir „auszusetzen“ hast als etwas wahr, was du erlernt hast. Was du aussetzen möchtest, von dir schiebst, los haben willst. Weil es schlecht ist: Man ist, wenn überhaupt nur soviel Eifersüchtig, dass das Gegenüber es noch als Liebesbeweis interpretieren und sich selbst damit aufgewertet/geliebt fühlt …
 
 

 

Die sind einfach Besitzergreifend

Dies höre ich oft von Menschen die mit einem eifersüchtigen Partner zusammen sind.
 
Es geht aber nicht darum. Es geht um die Wunde die heilen darf … Besitzergreifung ist nur der Ausdruck dieser Wunde … sozusagen der Schrei, der Ruf nach Heilung …
 
Durch die Bewertung in zum Beispiel eben: Du bist besitzergreifend ensteht nur eines, noch mehr Druck für den an diesem Thema leidenden. Noch mehr die Idee, ich bin halt nicht gut genug, ich muss anders sein, ich muss meine Angst vor Verlust (dies steckt nämlich hinter der Eifersucht) verbergen, auch vor mir selbst.
 

 

ICH BIN

Ich bin eine Impulsgeberin, eine Seherin zwischen den Welten, sehe hinter den Schleier, sehe die Wunde und nicht die Bewertung/Verurteilung. Ich bin die Augen die im dunkklen sehen, wo du, gefangen in einer dich selbst verurteilenden Dunkelheit, deine Wunde nicht zu sehen vermagst.
Heilung, ist immer einfach, immer leise, immer unspektakulär …
Jedoch ja, es kann nochmal richtig schmerzhaft werden, wenn die Emotionen nochmals, um gesehen und erkannt zu werden, durchfühlt/durchlebt werden.
 
Es ist eine Geburt. Wir sind in so einem Moment Gebärende und das was geboren werden soll …
Und doch, wenn du die feste Absicht der Heilung hast, so ist diese erhöhte Energie dein Geschenk. Es ist heute viel leichter und Wunden heilen viel, viel schneller als dies vor ein paar Jahren noch möglich war.
 
Gerne begleite und untestütze ich auch dich, deine Wunden zu fühlen und dadurch in die Heilung zu bringen.
 
Herzlich, Michèle
 
Bild, Pixabay
 

Herzdank für deinen Wertschätzungsausgleich

Gefallen dir meine Geschichten? Kannst du für dich etwas daraus nehmen? Das freut mich von ganzen Herzen für dich – das ist was ich dir geben will und kann. Impulse für dein Leben.

Freue mich darüber, wenn du hier ein Feedback hinterlassen magst oder mich via Messenger an dem Teilhaben lässt, was du für dich aus den Geschichten raus ziehen kannst, wenn du magst 🙂

Und ja, ich freue mich auch über jeden Werschätzungsausgleich in Euro 🙂 DANKE DANKE DANKE

Für einen einmaligen, frei wählbaren Betrag für meine Geschichten wähle  »PayPal  oder die Überweisung für Deutschland an IBAN DE54 7002 0270 0036 8919 55 und für Spanien an IBAN ES75 3058 0990 2827 5972 6848 / BIC CCRIES2AXXX, C.M. Pellegrini 

Muchas gracias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code