Die grauen Herren

Die grauen Herren

Momo spürt die Kälte, die durch das Zeitsparen aufkommt. Als sie einigen Menschen durch ihre besondere Gabe des Zuhörens die Augen öffnet und ihnen zeigt, wohin das Zeitsparen führt, stört sie die Arbeit der grauen Herren und macht diese so auf sich aufmerksam. Sie bekommt Besuch von einem von ihnen, dem Agenten BLW/553/c. Er will sie mit Hilfe einer Spielzeugpuppe von ihren Freunden ablenken, so dass Momo diese vergisst, doch Momo nimmt die Puppe nicht an, da man sie nicht liebhaben kann. Als sie den grauen Herren fragt, ob ihn jemand lieb habe, erschüttert ihn dies so, dass auch er sich Momo öffnet und ihr das ganze schreckliche Geheimnis der Zeitsparkasse verrät …

Spielzeugpuppen für das Volk

Ich bin mir bewusst, dass ich selbst viele der von den grauen Herren mir angebotenen Spielzeugpuppen gerne angenommen habe. Viele haben sich, wie der TV, Tageszeitungen, tägliches Nachrichten lesen/hören, Jahre ist es her, in Luft aufgelöst. Andere wie das Internet durfte ich lernen, es ohne Suchtfaktor, zu nutzen …

Regierung sammelt die Spielzeugpuppen ein

Durch die Wegnahmen der Spielzeugpuppen, ist Momo u.a. nun aufgerufen sich selbst zu zuhören.

Spielzeugpuppen nur ausgewechselt

Das traurige ist, dass die Spielzeugpuppen lediglich ausgewechselt wurden und dadurch die Gefahr kreiert wurde, dass es nur noch eine Puppe gibt. C.arolina.

Was gibt es sonst so in deinem Leben?

Stimmt, auch ich befasse mich viel C.arolina. Es gibt niemanden, oder zumindest ich kenne niemanden, die/der C.arolina ganz und gar aus dem Leben verbannt hat und für sie NIE ein Thema ist.

Puppe C.arolina und ihre Fähigkeiten

Sie stifftet Verwirrung, schafft es eine unlösbare Inkohärenz im Verstand zu installieren, und da der Verstand nicht anderes tut als ununterbrochen eine größt mögliche Kohärenz herzustellen, was angesichts der Undurchschaubarkeit von dem was C.arolina wirklich mit sich bringt, ist es für James, den Verstand unmöglich eine Kohärenz herzustellen und somit, stellt er ungesunde Kohärenzen her, da es James egal ist, wie es damit dem Körper geht … Beispiel: Ein Problem durch Alkoholkonsum zu lösen …

C.arolina ist wie die grauen Männer, sie schafft es, uns die Lebenbszeit zu stehlen und daraus Zigaren zu drehen … Jedoch, niemand kann mir meine Lebenszeit stehlen, denn ich alleine entscheide was ich mit meiner Lebenszeit nun, da viele Puppen eingezogen wurden, was ich Neues beginnen kann … Worauf ich meinen Fokus lege.

Was ist mein Anliegen?

Gestern Abend haben wir uns zu dritt den Vortrag von Gehirnforscher Prof. Gerald Hüther: Quantenphysik und Kommunale Intelligenz

Was ist mein Anliegen?
Für was gehe ich?

Meine persönliche Erfahrung, die ich die letzten Jahre mit mir gemacht habe, ist, dass wenn ich mein Anliegen klar habe, sich alles was ich dazu lernen kann/darf/soll, ergibt. Ich habe das Anliegen für mich, in Frieden in mir und mit dem Außen zu sein … Durch die Beobachtung meiner selbst, erkenne ich jede kleine Situation in der ich nicht in Frieden bin und C.arolina löst einiges an Unfrieden mit anderen Meinungen als meine, in mir aus … Auch diese ganz und gar in Frieden in mir zu bringen, dafür gehe ich.

Der nächste Schritt ist es nun, das gemeinsame Anliegen für unsere Wohngemeinschaft heraus zu kristallisieren. Eine weitere spannende Lebensreise.

Was ich dabei für mich erkenne ist, dass ich damit auf einem guten Weg bin, James (meinen Verstand) dabei zu unterstützen in Kohärenz zu gelangen und als Geschenk obendrauf, meine Menschlichkeit (bedingungslose Liebe und Selbstliebe) noch umfassender zu schulen.

Welches Anliegen hast du für dich, für deinen Lebensweg?

Warum bist du hier auf Erden?

Wenn du magst, unterstütze ich dich in einer Skype/Zoom Sitzung, für dich dein Anliegen für dein Leben heraus zu finden.Weitere Unterstützung findest du auch auf der neuen Homepage von unter Anderem Gerald Hüther, lievevolles.jetzt:

Facebook Seite liebevolles.jetzt

Ein weiterer wundervoller Beitrag von Gerald Hüther über die Jetztsituation:
Wenn die Angst dominiert | Gesellschaftspolitischer Stammtisch | EthikCenter

Bild Pixabay

Herzdank für deinen Wertschätzungsausgleich

Gefallen dir meine Geschichten? Kannst du für dich etwas daraus nehmen? Das freut mich von ganzen Herzen für dich – das ist was ich dir geben will und kann. Impulse für dein Leben.

Freue mich darüber, wenn du hier ein Feedback hinterlassen magst oder mich via Messenger an dem Teilhaben lässt, was du für dich aus den Geschichten raus ziehen kannst, wenn du magst 🙂

Und ja, ich freue mich auch über jeden Werschätzungsausgleich in Euro 🙂 DANKE DANKE DANKE

Für einen einmaligen, frei wählbaren Betrag für meine Geschichten wähle  »PayPal  oder die Überweisung für Deutschland an IBAN DE54 7002 0270 0036 8919 55 und für Spanien an IBAN ES75 3058 0990 2827 5972 6848 / BIC CCRIES2AXXX, C.M. Pellegrini 

Muchas gracias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code